Weltgebetstag 2019 – Kommt, alles ist bereit!

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag 2019 aus Slowenien am Freitag, den 01. März 2019 um 18.30 UHr im Caspar-Hedio-Haus.

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst in mehr als 120 Ländern durch verschiedene Zeitzonen rund um den Globus verteilt über 24 Stunden gefeiert. Im Mittelpunkt steht das Hören auf Gottes Wort. Daneben finden aber auch die Stimmen von Frauen des jeweiligen Landes Beachtung, die den Gottesdienstteilnehmer teilhaben lassen an ihren Hoffnungen und Ängsten, an ihren Freuden und ihrem Kummer, an ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen, so dass ein informiertes Beten und ein betendes Handeln möglich werden.

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Auch Männer sind selbstverständlich herzlich willkommen. Der Weltgebetstag ist in Slowenien noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein landesweit engagiertes Vorbereitungsteam. Es ist noch Platz – besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.
Die slowenische Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt. In diesem Jahr geht es besonders um Unterstützung dafür, dass Frauen weltweit „mit am Tisch sitzen können“. Deshalb fördert die Weltgebetstags-Bewegung aus Deutschland zum
Beispiel einen Verein von Roma-Frauen in Slowenien, setzt sich für die Menschenrechtsarbeit in Kolumbien und die Schulbildung von Flüchtlingskindern im Libanon ein.
Gemeinsam wollen wir am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen setzen für Gastfreundschaft und Miteinander: Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.