Überrascht von der Freude


Ist es möglich, dass wir beim Lesen der Bibel von der Freude überrascht werden? Wenn es der Fall wäre, gäbe es ja nur eine Empfehlung: dieses Buch einmal unter die Lupe zu nehmen. Denn wer von uns möchte nicht der Freude Tor und Tür öffnen? Wo die Freude wohnt und unseren Alltag bestimmt, wird unser Blick klarer, unser Gang aufrechter, unser Handeln entschiedener und unser Leben reicher. Von der Freude überrascht werden können wir auch mitten in schwierigen Situationen, wenn wir erleben, dass Menschen zu uns stehen, mit uns gehen, bei uns sind; wenn wir Menschen begegnen, die sich uns mitteilen. Eine solche Begegnungsstätte ist die Bibel. Im Kurs wollen wir uns von ausgewählten biblischen Texten überraschen und bewegen lassen.
Wir laden Sie herzlich dazu ein


Eva Reppenhagen, Vera Kuberski und Team

Termine:

8. + 22. Nov. 2021 jeweils 19:30 – 22:00 Uhr wir bieten 2 Einheiten aus dem Kurs an: zu Lukas 13, 10-17 und
Zu Lukas 10, 25-37


Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Ettlingen Freie evangelische Gemeinde Ettlingen
Kursleitung: Eva Reppenhagen und Vera Kuberski
Ort: Luthergemeinde Ettlingen – Meistersingerstraße 1-3 Ettl.-Bruchhausen

Anmeldung erbeten unter : stufen.ettlingen[att]gmx.de
oder: E. Reppenhagen 07243 3430828

Anmeldeschluss: 01. Nov. 2021

Alle weiteren Informationen können Sie dem Flyer entnehmen:

Kategorien:

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.