Am 4. September feiern wir um 11 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst mit internationalen Gästen im Schlosshof in Ettlingen. Es ist ein gemeinsamer Gottesdienst von und mit den evangelischen, katholischen und freikirchlichen Christen Ettlingens – viele hundert Menschen werden erwartet. Dazu kommen Gäste von der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Karlsruhe, die in den Gottesdienst mit einbezogen werden. Die Predigt hält jemand aus der internationalen Ökumene.
Musikalisch wird der Gottesdienst von Bezirkskantorin Anke Nickisch gestaltet.  
Im Anschluss wird zu einem gemeinsamen Picknick („bring and share“) in die zur Vesperkirche umgestaltete Johanneskirche Ettlingen eingeladen.

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.