Startseite

Liebe Freundinnen und Freunde der Johannesgemeinde,

ab Sonntag, den 10. Mai, sind Gottesdienste wieder möglich. Wir freuen uns, dass wir in der Kirche wieder zusammenkommen dürfen – natürlich unter Auflagen.

Konkret heißt das für uns in Johannes:

  • Wir bieten wahlweise drei Gottesdienste an – am Sonntag um 10 und um 11 Uhr und am Donnerstag danach um 19 Uhr. Die Gottesdienste dauern (nach der Vorgabe) eine halbe Stunde. In der Kirche muss das Abstandsgebot von 2 Meter eingehalten werden, deshalb werden wir anders bestuhlen als gewohnt – und versuchen dabei eine schöne Atmosphäre zu schaffen. Es werden etwa 45 Plätze entstehen.
    Wer kommen mag, muss sich vorher anmelden, zu einem der drei Gottesdienste, per Mail oder per Telefon. Da wir drei gleiche Gottesdienste anbieten, braucht sich niemand christlich zurückzuhalten, um den anderen den Vortritt zu lassen!
    Leider darf nicht gesungen werden, aber die Gottesdienste werden natürlich musikalisch gestaltet sein. Atemschutzmasken sind zwar nicht angenehm, aber wir bitten Sie trotzdem, diese aufzusetzen – eben damit keine Ansteckungsgefahr vom Gottesdienst ausgeht.

    Wir freuen uns, wie gesagt, wenn wir wieder in unserer Kirche zusammenkommen können!

  • Wir erproben dieses Modell jetzt erst einmal und beraten in der Woche danach mit dem Ältestenkreis, wie es weitergeht. Deswegen sind wir auf möglichst viele Rückmeldungen angewiesen, positive und kritische. Die schönste Rückmeldung ist, wenn Sie kommen – aber scheuen Sie sich nicht, auch andere Meinungen uns mitzuteilen. Oder wenn Sie dieses Mal nicht kommen können, aber prinzipiell Interesse haben. Es hilft uns im Ältestenkreis sehr, um unser weiteres Vorgehen zu planen.
  • Die online-Andachten führen wir vorerst weiter – so wie es die Kräfte erlauben und wenn der Zuspruch dazu in einem guten Verhältnis steht. Auch hier sind wir weiterhin für Rückmeldungen dankbar. Jetzt am Sonntag gibt es eine Andacht zum Thema Bleiben/Zuverlässigkeit.
  • Neu hinzugekommen sind Telefon-Andachten für Menschen ohne Internet oder andere. Unter der Nummer 07243 6019219 kann kostenfrei eine knapp zehnminütige Andacht von Pfr. Heitmann mit einem anschließenden Choral (Anke Nickisch/Elena Calí) angehört werden.
    Die aktuellen Andachten werden jeweils montags eingestellt.
  • Besonders schön sind die Instagram-Andachten von Jugendlichen, die man auch auf unserer Homepage anschauen kann. Großartig, was dabei entsteht!

Bleiben Sie gesund und von Gott behütet!

 

Andreas Heitmann           Frederik Lowin

 

 

Schön, dass Sie sich für unsere Gemeinde interessieren!

Panorama Kirche

Eine Gemeinde lebt davon, dass Menschen ankommen und sich wohl fühlen, sich kennen lernen, mitmachen und natürlich gemeinsam Gottesdienst feiern.

In diesem Sinn hoffen wir Ihnen auf dieser Seite die Johannesgemeinde ein wenig vorstellen zu können und Ihnen alle wichtigen Informationen geben zu können, die Sie suchen. Natürlich können Sie sich auch direkt an unser Pfarramt wenden – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Offene Kirche

Die Johanneskirche ist eine offene Kirche.

Sie ist zum Gebet, zum Innehalten oder einfach um sich einen Moment lang vom Alltag auszuruhen zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • In den Sommermonaten von 8.00 – 18.00 Uhr
  • In den Wintermonaten von 9.00 – 16.00 Uhr